RETAIL

Im Retail-Umfeld entstehen permanent Informationen, die einen sofortige Reaktion Ihrer Mitarbeiter erfordern. Ob ein Kunde eine Service-Klingel nutzt, die Kassenschlange zu lang wird, der Leergut-Automat streikt oder eines Ihrer Kühlgeräte einen Fehler meldet: Die ReAct Call to Action Plattform sorgt dafür, dass diese Information in Echtzeit die dafür zuständigen Mitarbeiter erreicht.

EFFIZIENZ 4.0

Ihre Mitarbeiter werden nach der in individuell ansprechbare Kompetenz-Teams eingeteilt. Zum Beispiel “Obst & Gemüse”, “Weinabteilung” oder “Garten-Abteilung”. So sorgt die ReAct Plattform dafür, dass immer die richtigen Mitarbeiter für spezifische Aufgaben erreicht werden. Übernimmt ein Mitarbeiter eine Aufgabe, wird der Rest des Teams sofort informiert, so dass doppelte Wege vermieden werden.

Untersuchungen haben gezeigt, dass bis zu 75% der Laufwege auf der Fläche durch effektive Kommunikation zwischen Mitarbeitern eingespart werden können.

PROFESIONELLE DURCHSAGEN

Über 80% aller herkömmlichen Sprachdurchsagen werden durch das ReAct System überflüssig. Aber wenn Sie doch einmal zu Ihren Kunden sprechen wollen: Bei ReAct werden Standard-Durchsagen professionell eingesprochen. Über unsere App können Ihre Mitarbeiter sie jederzeit stressfrei abspielen.

FLEXIBEL, MODULAR UND LEISTUNGSSTARK

Wir beraten Sie gerne, wie in Ihrem Retail-Umfeld die ReAct Plattform optimal eingesetzt werden kann. Neue Funktionen und IoT Schnittstellen werden regelmäßig eingeführt so dass sich Ihr ReAct System immer den rasanten Entwicklungen im modernen Retail anpasst.

null

HIGH TRUST SOUNDSCAPES

PSYCHOLOGISCH WIRKSAMER KLANG AM POINT OF SALE

Die übliche Geräuschkulisse aus beschleunigter Formatmusik, Scanner-Geräuschen, Stimmengewirr und klappernden Einkaufswagen bedeutet andauernden Stress für Ihre Kunden und Mitarbeiter, denn 40% alle Umwelteindrücke werden über die Ohren wahrgenommen. Um den akustischen Stress zu reduzieren, haben wir speziell für den Retail optimierte, psychologisch wirksame Functional Music entwickelt. Diese wird nur knapp am Rande der menschlichen Wahrnehmung abgespielt. Unser Klang wirkt entschleunigend, entspannt Ihre Kunden und fördert nachweislich den Absatz.

AKUSTISCHES CATEGORY MANAGEMENT

Junges Gemüse klingt andes als alter Wein! So wie Sie Ihr Licht oder Ihr Mobiliar für die unterschiedlichen Warengruppen individuell gestalten, können Sie jetzt mit den High Trust Soundscapes auch gezielt „akustisches Licht“ in Ihrem Markt setzen. So werden für die jeweiligen Warengruppen die richtigen akustischen Schlüsselreize inszeniert.

WIE KLANG DAS EINKAUFSERLEBNIS VERÄNDERT

Die Geschwindigkeit von Musik spielt eine entscheidende Rolle für das Konsumverhalten. Das Tempo unserer Klangflächen liegt deutlich unter dem von bisher eingesetzter Popmusik. Diese in vielen Studien belegte Effekt, entschleunigt die Kunden und verlängert deren Verweildauer.
Der dänische Autor Martin Lindstrom hat dies eindrucksvoll im nebenstehenden Video demonstriert.

20% MEHR UMSATZ, DEUTLICH HÖHERE VERWEILDAUER DER KUNDEN, ZUNAHME DER GENERELLEN KAUFBEREITSCHAFT UND VON SPONTANKÄUFEN. DIE WIRKUNG DER „HIGH TRUST SOUNDSCAPES“ IST WISSENSCHAFTLICH BELEGT. HIER GEHT ES ZU DEN STUDIEN UND FAKTEN.

Wie genau das alles funktioniert, erklären wir einfach und verständlich im links nebenstehenden Video.

null

NEUGIERIG GEWORDEN?

HÖREN SIE HIER EIN BEISPIEL UNSERER HIGH TRUST SOUNDSCAPES

Mitarbeiter Kommunikation

KUNDENMEINUNGEN

  • null

    Frank Ebrecht - Edeka Niemerszein Hamburg

    „Wir freuen uns, mit ReAct einen erfahrenen und zugleich sehr innovativen Partner an unserer Seite zu haben, mit dem wir unsere Digitalisierungs-Strategie sehr erfolgreich vorantreiben können

  • null

    Dieter Horn - Hit Markt Neumünster

    „Wir setzten die ReAct Klangflächen und die Durchsagen erfolgreich bei uns im Markt ein und haben das System auch schon vor Corona sehr geschätzt. In Zeiten wie jetzt mit der Krise, haben wir gemerkt, wie viel mehr das System noch zu bieten hat. So konnten wir Probleme, die sich durch neue Anforderungen stellten, schnell und unkompliziert lösen. Ohne das ReAct System hätten wir diese nur sehr zeitintensiv und aufwendig umsetzen können

INDUSTRIE

Derzeit sind wir in ersten Pilotierungen im Bereich Produktion und Logistik. Hierzu werden wir in den kommenden Wochen weitere Use Cases bereit stellen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns gerne direkt.

HEALTH CARE

Für den Health Care Bereich ergeben sich viele sinnvolle Anwendungen der ReAct Lösung. Erste Use Cases werden in Zusammenarbeit mit größeren Kliniken für den Bereich ZNA, aber auch für Abstimmung OP Reinigung, Bettentransport (Aufwachraum zur Station) u.a. entwickelt.

REACT NEWS

ALLE AKTUELLEN NEUIGKEITEN RUND UM REACT

MODI misst, ReAct meldet

In Zeiten von Corona wird eine helfende Hand immer gebraucht. Wir freuen uns zusammen mit der Fa Modi, das Nachfüllen mit Desinfektionsmitteln in den Spendern schnell und einfach sicherstellen zu können.

Zukunft Retail – Einkaufen mit Abstand

WILBERT HIRSCH BEIM EHI RETAIL INSTITUTE 16.09.2020 Einkaufen mit Abstand Einkaufen ist anders geworden: Sicherheitsabstände müssen eingehalten werden, Bodenmarkierungen definieren Laufwege, es gelten weiterhin Zutrittsbeschränkungen. Wohl dem, der hier gut aufgestellt ist. Was hat der Markt an Lösungen zu bieten? Wie können Händler ihren Kunden über die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsmaßnahmen Sicherheit signalisieren, aber ...

Studie: Supermarkt der Zukunft 2020

DER LEBENSMITTELEINZELHANDEL ZWISCHEN CORONA-KRISE UND DIGITALISIERUNG Online-Befragung unter 56 Führungskräften aus dem LEH Über die Studie Für die vorliegende Studie „Supermarkt der Zukunft 2020“ befragte das auf Klang- und Kommunikationskonzepte spezialisierte Start-up Responsive Acoustics (ReAct) insgesamt 56 Inhaber, Geschäftsführer und Marktleiter des deutschen Lebensmitteleinzelhandels (LEH) zu den Themen Corona-Krise und Digitalisierung. Die Befragung erfolgte im ...

Studie „Retail-Radar 2020“: Junge Käufer nehmen persönliche Beratung im Einzelhandel am stärksten in Anspruch

Nachdem wir schon im Retail-Radar 2018 einige sehr spannende Einsichten bekommen haben, gibt es auch im neuen Jahrzehnt wieder repräsentative Aussagen von Kunden und Mitarbeitern, zu verschiedenen Herausforderungen des stationären Einzelhandels. Hier die ersten Meldungen aus der vergangenen Woche. Stay tuned. Wall Street Online OneToOne Markenartikel